Direkt zum Inhalt
Verspaetung

Verspätungs-Versicherung

Gegen abgehobene Mehrkosten bei Verspätung.

Irgendwas ist ja immer, z.B. auf dem Weg zu einem wichtigen Termin: Eine Baustelle, ein Unfall, ein verspäteter Zug, Bus oder das Taxi steht im Stau. Die Folge? Der Flug ist weg. Bei solch unvorhergesehenen Ereignissen helfen wir. Wir können zwar nicht die Verspätung rückgängig machen, aber für die Kostenerstattung der Ersatzreise sorgen.

Jetzt berechnen

Ihre Sicherheiten

  • Verspätung nicht selber verursacht
  • Nimmt den Stress bei der Anreise
  • Weltweiter Schutz

Leistungen

Versichert sind alle vor Abschluss der Versicherung gebuchten Flüge der versicherten Reise (bei Reisen bis zu 3 Monaten Dauer)
Schutz bei Verpassen eines Fluges bei der Anreise durch
  • Verspätung eines öffentlichen Verkehrsmittels
  • einen Unfall bzw. eine Panne mit einem Kfz (auch Taxi-Fahrten)
  • unvorhergesehenen Stau
Sie erhalten die Mehrkosten für
  • einen gleichartigen Ersatzflug oder
  • ein anderes Verkehrsmittel zum ursprünglichen Ziel
Zahlung innerhalb von 2 Wochen nach Beendigung der notwendigen Erhebungen zur Feststellung des Versicherungsfalls
Kein Selbstbehalt
Weltweiter Schutz
Beginn des Versicherungsschutzes ab Zustandekommen des Vertrags (mindestens 2 Tage und höchstens 6 Monate vor Reisebeginn)
Ende des Versicherungsschutzes mit Abflug des letzten Fluges der versicherten Reise

    Prämie der Versicherung

    Vertragsdokumente

    FAQ - Häufig gestellte Fragen

    Versichert sind bei einer Verspätungsversicherung die entstandenen Mehrkosten für einen Ersatzflug oder ein anderes Verkehrsmittel zum ursprünglich geplanten Ziel bei Verpassen eines Fluges.

    Hierzu zählen unvorhergesehene Ereignisse wie:

    • Verspätung eines öffentlichen Verkehrsmittels (z. B. Zug)
    • Unfall / Panne mit einem Kfz (inkl. Taxi)
    • Stau auf dem Weg zum Flughafen

    Voraussetzung ist eine rechtzeitige Anreise.

    Eine Anreise ist rechtzeitig, wenn gewöhnliche äußere Umstände wie beispielsweise Berufsverkehr, zeitliche Vorgaben der Fluggesellschaft zu Boarding und Einchecken berücksichtigt wurden.

    Versichert sind Sie als Versicherungsnehmer.

    Ausgeschlossen sind:
    Verspätungen aufgrund

    • Krieg, Bürgerkrieg
    • Vorhersehbarer Ereignisse
    • Streik

    sowie

    • Reisen über 3 Monate
    • nach Vertragsabschluss gebuchte Flüge

    Nein, die Flüge müssen in dem Gesamtflugpreis angegeben werden und können nicht nachträglich hinzugefügt werden.

    Sie können die Versicherung frühestens 6 Monate und spätestens 2 Tage vor Reiseantritt abschließen.

    Der Reisebeginn ist mindestens 2 Tage und höchstens 6 Monate nach Abschluss des Vertrags. Der Vertrag endet automatisch nach dem letzten Flug. 

    Versicherungsschutz besteht sobald der Vertrag zustande gekommen ist. Der Reisebeginn muss mindestens zwei Tage und höchstens 6 Monate nach Abschluss des Vertrags liegen.

    Ja, solange die Flüge vor Vertragsabschluss gebucht wurden und Sie die Kosten aller Flüge in dem Gesamtflugpreis berücksichtigt haben.

    Liegt der Gesamtflugpreis (alle Flüge einer Reise) über € 2.000, können diese Flüge nicht versichert werden.

    Nein, Verspätungen aufgrund eines Streiks sind ausgeschlossen.

    Wir erstatten die Mehrkosten eines gleichartigen Ersatzfluges oder eines anderen Verkehrsmittels zum ursprünglich gebuchten Ziel. Gleichartig bedeutet insbesondere, dass die gleiche Buchungsklasse beim Ersatzflug gewählt wird wie beim ursprünglichen Flug. Dies gilt nicht, wenn die Kosten des Ersatzfluges die Kosten des ursprünglichen Fluges nicht übersteigen.

    Nein, aktuell sind nur Reisen mit einer Dauer bis zu drei Monaten versicherbar.

    Sie müssen den Schaden unverzüglich, spätestens innerhalb von 14 Tagen, im Kundenbereich auf www.innosure.me melden. Hier haben Sie die Möglichkeit, geeignete Nachweise zum Schadeneintritt sowie -umfang einzureichen.